Esoterik, Buddhismus und Christentum - Wege zum gleichen Ziel

"Alle Wege führen zu Gott" hört man häufig. Ist das wirklich so? Gibt es Unterschiede zwischen Gottes Kraft und kosmischer Kraft? Oder fließen beide aus derselben Quelle? Dürfen wir uns gleichzeitig auf beide einlassen? Sind die spirituellen Angebote der verschiedenen Religionen unabhängig von dem Ziel der betreffenen Religionen erfahrbar?

Martin und Elke Kamphuis kennen beide Seiten: Martin folgte jahrelang der strengen Lehre Buddhas, Elke beschäftigte sich eingehende und intensiv mit Esoterik und übte verschiedene alternative Heilmethoden aus, bis sie auf einer Weltreise entschiedenen Christen begegneten.

Die Referenten bieten Orientierungshilfe, indem sie faktische Hintergründe und biblische Stellungnahmen ausleuchten und mit persönlichen Geschichten und Erfahrungen lebendig, authentisch und lebensnah ergänzen.

GateWay e.V.