Vom Jakobsweg zum Gottesweg

Pilgern ist in, das zeigt z.B. die Popularität des Jakobsweges. Es weist auf eine spirituelle Sehnsucht hin. Martin und Elke Kamphuis pilgerten zwar nicht auf dem Jakobsweg, aber reisten durch die Welt auf der Suche nach Erleuchtung. Buddhistische Meditationen, esoterische Praktiken und shamanistische Reisen waren Teile ihrer Pigerreise. Dann aber stand ihnen plötzlich und unerwartet Gottes Weg vor Augen.

GateWay e.V.