Seminar | 26.08.2021 17:00 Uhr | D-49488 Lemförde

Ahab - Anbeter zweier Götter

Ahabs Konfrontation durch Elia - Umkehr oder Hinken auf zwei Seiten? Ahab - Anbeter zweier Götter Ahabs Königsherrschaft war überschattet von Götzendienst und menschlicher Macht. Trotzdem war er der Meinung, Gott zu dienen. Er hinkte auf zwei Seiten und überhörte Gottes warnendes Rufen durch den Propheten Elia. Ahabs Spiritualität ist mit der Glaubensvielfalt der heutigen Esoterik vergleichbar. Elias Eindeutigkeit wirkt dagegen intolerant und unbarmherzig. Was aber ist Gottes Sicht? Die Bibelarbeiten aus 1. Könige geben uns Aufschluss über Leben und Glauben dieser Männer und laden zum Überdenken unseres Glaubenslebens und unserer Anbetung ein. Programm in 8 Teilen 1. Do 23.1, 19.30h: Ahabs Anbetung zweier Götter - Einführung 2. Fr. 24.1, 10.00h: Ahabs Macht und die Entfaltung der Bosheit 3. Fr. 24.1, 16.30h: Ahabs Frau - Verführung und Spiritualität 4. Fr. 24.1, 19.30h: Ahabs Lobpreis - Anbetung Baals oder wahrer Gottesdienst? 5. Sa 25.1, 10.00h: Ahabs Konfrontation durch Elia - Umkehr oder Hinken auf zwei Seiten 6. Sa 25.1, 16.30h: Ahabs Buße - eine halbe Sache 7. Sa 25.1, 19.30h: Ahabs Täuschung durch Verkleidung - Geist und Kraft der Lüge 8. So 26.1, 10.00h: Elias Anfechtung - Der verfolgte und gesegnete Gottesknecht Dieses Seminar soll uns in der Erkenntnis Gottes und seines Auftrages stärken und neu ermutigen.
 

Zur Terminübersicht

Weitere Infos

Veranstalter:
Gästehaus Vandsburg

Veranstaltungsort:

Hauptstraße 167
49488 - Lemförde
Deutschland 

Kontakt:
Herr Matthias Hoppe
Tel. 05443-208 277
E-Mail
Mehr Infos

Informationen zum Newsletter

Wichtig: Nach Ihrer Anmeldung senden wir eine Nachricht an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse. Bitte bestätigen Sie diese, damit Sie in unseren Verteiler aufgenommen werden. Falls Sie die Bestätigungsmail nicht beantworten, wird Ihre Anmeldung automatisch wieder gelöscht.

Die von Ihnen angegebenen Daten werden ausschließlich zum Personalisieren unseres Newsletters verwendet und nicht an Dritte weitergegeben.
Damit dieser Newsletter nicht ungewollt in Ihren Spamordner verschoben wird, tragen Sie bitte unsere Absenderadresse in Ihr persönliches Adressbuch ein.

Sie möchten sich wieder abmelden?
Den Newsletter können Sie jederzeit wieder abbestellen. Wenn Sie sich dazu entschließen sollten, verwenden Sie bitte den Abmeldelink in dem E-Mail-Newsletter.

GateWay e.V.